Juli 2018

Von der ersten Idee zum eigenen Unternehmen

Beratung für angehende Existenzgründer in der Handwerkskammer

Die Handwerkskammer Oldenburg bietet Existenzgründer-Sprechtage für Handwerker an, die überlegen in die Selbstständigkeit zu gehen.

move it - work it - show it: Kreative Lösungen für die Logistik von morgen

7. Regionalkonferenz Logistik der Metropolregion Nordwest am 29. August in Bremen

Bremen. Zusammen mit dem Verein LogistikLotsen richten die Industrie- und Handelskammern der Nordwestregion am 29. August in Bremen unter der Überschrift „move it/work it/show it: Kreative Lösungen für die Logistik von morgen“ die 7. Regionalkonferenz Logistik der Metropolregion Nordwest aus.

„Hierarchien im Unternehmen - mit Strukturen von vorgestern auf dem Weg in die Welt von morgen?“

Regionalkonferenz am 17. September von Gesundheitswirtschaft Nordwest e.V.

Rastede. Neues Nachdenken über Unternehmenskulturen ist gefordert: Führungskräfte und MitarbeiterInnen müssen zu einem modernen Miteinander finden.

Prototypenparty am 26. September

Noch freie Plätze für „Prototyper“ – Anmeldeschluss 10. September

Oldenburg. Die Carl v. Ossietzky Universität Oldenburg richtet am 26. September ihre diesjährige Prototypenparty aus.

Elektromobilität als Schlüssel zur Mobilität der Zukunft

Automotive Nordwest und OLEC starten gemeinsames 2-jähriges Projekt

Oldenburg/Nordwest. Unter dem Dach der Metropolregion Nordwest hat sich der Branchenverband Automotive Nordwest mit dem Oldenburger Energiecluster OLEC zusammengetan. Gemeinsam haben sie das Projekt „Elektromobilität als Schlüssel zur Mobilität der Zukunft“ ins Leben gerufen.

„HoloLens“-Technologie für Fernsteuerung nutzbar

Gründerfirma der Jade Hochschule will maximale Transparenz für Anwender

Oldenburg. Es sieht aus, als würde Jannick Asmuß eine Skibrille tragen. Aber das macht im Büro der Zeit GmbH, die im Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg angesiedelt ist, wenig Sinn.

Foto: Tom van Oossanen

A & R präsentiert neue Mega-Yachten

Eigner können Special Features genießen

Lemwerder/London. Direkt im Herzen Londons präsentierten sich gleich zwei brandneue Yachten aus dem Hause Abeking & Rasmussen.

Fachwerk in Moorriem (© Stadt Elsfleth)

Mit dem Rad durch die Moorriemer Idylle

Auftakt der "Runden Sache" am Sonntag, 15. Juli

Elsfleht/Jade. Unter dem Motto "Wir (land)lieben das Landleben" beginnt das Radevent "Runde Sache" in diesem Jahr bei Mode W in Bardenfleth. Highlights der Tour sind Einblicke in den Milchbetrieb Hof Hanken sowie eine Führung auf dem Carlshof zum Thema Reitsport. Jetzt anmelden und mitradeln!

Jens Wrede

Wirtschaftsförderung Wesermarsch GmbH erhält neue Geschäftsführung

Jens Wrede wechselt in den Landkreis Harburg

Brake. Der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Wesermarsch GmbH, Jens Wrede, wird zum Ende des Jahres in die Geschäftsführung der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH wechseln, um sich dort der Innovations- und Gewerbeflächenentwicklung zu widmen.

Veranstaltungsreihe Erfolgreich am Markt

Ist die Wesermarsch attraktiv für junge Nachwuchskräfte

Die Jugend im Blick bei Erfolgreich am Markt, 28. August

Brake. Herzliche Einladung zur Podiumsdiskussion bei Zeit & Service in Brake, moderiert von Frank Schnieder, JadeBay GmbH. Auf dem Podium werden sich Schülervertreter, Eltern, Lehrkräfte, Unternehmen gemeinsam darüber auseinandersetzen, wie die Fachkräftesicherung in der Wesermarsch gelingen kann.

Projektideen für Leader-Förderung gesucht

Nächster Stichtag: 31. Juli

Wesermarsch. Gesucht werden gute Ideen zu den Themen Tourismus, Fachkräftesicherung, Willkommenskultur, Regionale Produkte, Regionsmarketing oder ähnliches. Mit dem Förderprogramm „Leader“ sind in der Wesermarsch bereits mehr als 100 Projekte verwirklicht worden, die die Lebensqualität für die Menschen vor Ort verbessern.

Unternehmen und Schulen erfolgreich bei Berufsorientierung

Praxis-Treffen bei Abeking & Rasmussen - Neue Arbeitsgruppe erfreut sich großer Resonanz

Wesermarsch/Lemwerder. Fachkräftemangel bedeutet für viele Unternehmen auch Lehrlingsmangel. Um geeignete Auszubildende zu finden, gehen Unternehmen auf unkonventionelle Art und Weise auf die SchülerInnen zu - z.B. durch Schul-AGs bei A&R.

FrieslandCampina nutzt Weidemilch-Gütesiegel für Käse

PRO WEIDELAND Siegel ist im Eigentum des Grünlandzentrums

Ovelgönne. Die Palette an Produkten mit dem Gütesiegel PRO WEIDELAND wird größer: Ab August 2018 wird das Sortiment im deutschen Handel durch holländischen Gouda erweitert.

Copyright 2019 Wirtschaftsförderung Wesermarsch. All Rights Reserved.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Erlebnis anzubieten und unsere Online-Präsenz Ihren Präferenzen anzupassen. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen oder wissen wollen wie Sie diese deaktivieren und/oder wie Sie Ihre Zustimmung verweigern können, lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung. Mit Schließung dieses Banners oder der weiteren Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen
OK!