Corona Pandemie - Welche Unterstützung gibt es für die Unternehmen in der Wesermarsch?

Hier finden Sie eine Übersicht zu Fragen und Antworten

Die Auswirkungen der Corona-Epidemie treffen Unternehmer, (Solo-)Selbständige, Freiberufler und auch Arbeitnehmer in der Wesermarsch.

Die Wirtschaftsförderung Wesermarsch bietet Ihnen hier Hinweise auf Unterstützungsangebote der Agentur für Arbeit, der Regierung, der Landesregierung sowie weiterer Organisationen.

Wir bemühen uns diese Angebote immer aktuell zu halten, in der Zeit des derzeitigen Wandels nicht immer einfach.

Sollten Sie weitere Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an. Bleiben Sie gesund!

 

Kontakt für Betriebe allgemein:

Wilhelm Kalmund
Tel.: 04401 - 996915
E-Mail: kalmund@wesermarsch.de

 

Kontakt für touristische Betriebe (z. B. Hotels, Gastronomie):

Tina Tönjes
Tel.: 04401 - 856110
E-Mail: toenjes@wesermarsch.de

 

Hier finden Sie eine Übersicht der derzeit aktuellen Hilfsprogramme zu den Themen:

 

Bund /Land Niedersachen / NBank:

 

Bundesagentur für Arbeit

 

Bundesministerium der Finanzen

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

 

Bundesministerium für Gesundheit:

 

Bundesregierung für Kultur und Medien:

 

Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen:

 

Handwerkskammer Oldenburg

 

Niedersächsisches Finanzministerium:

 

Oldenburgische Industrie- und Handelskammer

 

Oldenburgische Landschaft:

 

Für Touristische Leistungsträger:

 

DEHOGA:

 

Landkreis Wesermarsch

Infektionsschutzgesetz:

Allgemeinverfügungen aus der Kreisverwaltung:

Niedersächsische Verordnung:

Krankenhäuser:

Besuch - und Betretungsverbot:

Soziale Kontakte:

Sammelunterkünfte:

Schulen und Kindertagesstätten:

Aufenthalt / Asyl:

Zurück

Copyright 2020 Wirtschaftsförderung Wesermarsch. All Rights Reserved.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.