Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Service

Sie benötigen als Existenzgründer oder Unternehmer aktuelle Daten, Wissenswertes sowie fachkundige Kontakte und Experten, die sich Ihrer Sache annehmen? Unser Informations- und Beratungservice liefert Ihnen Antworten auf Ihre Fragen.

Unter „Förderung & Finanzierung“ erfahren Sie mehr über Förderprogramme, die Sie zur Finanzierung Ihres Vorhabens beantragen können (Zuschüsse, Darlehnen, Kredite). In einer Tabelle haben wir für Gründer und Unternehmen bereits eine Auswahl der wichtigsten Fördermittelprogramme zur vorob Information zusammengestellt.

Unter "Existenzgründung" finden Gründer hilfreiche Tipps und Informationen sowie spezielle Ansprechpartner.

Inhaber von Unternehmen beschäftigen sich mit unterschiedlichen Themen wie Ansiedlung, Übernahme, Erweiterung, Verlagerung. Speziell dazu finden Sie in der Rubrik „Ansiedlung – Nachfolge“ weitergehende Informationen.

Spezielle Informationen zur Förderung von „Innovation – Technologie – Umwelt“ haben wir für Sie ebenfalls aufgeführt. In einem pdf-Datenblatt haben wir für Sie eine Auswahl wichtiger Förderprogramme sowie fachbezogener Beratungs- und Experteneinrichtungen zusammengestellt.

Informieren Sie sich hier:

In unserer Auswahl zu öffentlichen Förderprogrammen gewinnen Sie einen ersten Überblick über wichtige Instrumente der Finanzierung. Dazu gehören u.a. Darlehen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und der Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank). Wenn Sie eine Investition planen, erfolgt die Antragstellung von Darlehen über die Hausbank oder ein anderes örtliches Kreditinstitut – und zwar immer vor Investitionsbeginn.

Wenden Sie sich am besten frühzeitig für eine Beratung an die Wirtschaftsförderung Wesermarsch GmbH, die Sie gerne bei der Fördermittelrecherche unterstützt.

Ansprechpartnerin für die Themen Förderung & Finanzierung, Existenzgründung, Ansiedlung & Nachfolge:
Carolin Lange-Dwillies, Tel. 04401 – 9969 05, E-Mail: lange@wesermarsch.de

Wer sich selbstständig machen möchte, hat viele Fragen: Chancen und Risiken einer Unternehmensgründung sind sorgfältig abzuwägen, ein schlüssiges Unternehmenskonzept ist zu entwickeln. Eine umfassende Beratung zu Planung und Finanzierung von Gründungen ist daher unabdingbar wichtig – so wie sie die Wirtschaftsförderung Wesermarsch GmbH und ihre Netzwerkpartner anbieten, zum Beispiel die Oldenburgische Industrie- und Handelskammer und die Handwerkskammer Oldenburg .

Welche Fördermöglichkeiten es für Gründungswillige und ihre Vorhaben gibt und was bei der Beantragung von Fördermitteln bei Selbstständigkeit beachtet werden muss, kann am Besten im individuellen Gespräch erläutert werden. Hilfreiche Tipps kann auch benötigen, wer bereits selbstständig ist, z. B. wenn es um Erweiterung oder Personalaufbau geht oder aber, wenn ein Unternehmen in eine Schieflage geraten ist. In jedem Fall ist es ratsam, rechtzeitig Beratungsangebote zu nutzen.

Die Wirtschaftsförderung Wesermarsch GmbH berät Sie kostenlos, wenn Sie eine Existenzgründung im Landkreis Wesermarsch planen. Wir sind Ihre erste Anlaufstelle, wenn Sie allgemeine Informationen, z. B. über Fördermöglichkeiten und Konzepterstellung benötigen. Wir begleiten Sie ebenfalls in der Planungsphase und – falls gewünscht – bei Fragen der Existenzsicherung. Vereinbaren Sie mit uns gerne einen Termin! Oder fordern Sie unser kostenloses Infopaket an. Unsere aktuelle Broschüre "Erfolgreich starten in die Selbständigkeit" finden Sie hier.

Ansprechpartnerin: Carolin Lange-Dwillies, Tel. 04401 – 9969 05, E-Mail: lange@wesermarsch.de

Sie sind bereits erfolgreicher Unternehmer und möchten sich im Landkreis Wesermarsch ansiedeln? Oder Ihr Unternehmen ist bereits im Landkreis beheimatet und Sie möchten an Ihrem Standort expandieren?

Der Wirtschaftsstandort Wesermarsch bietet aufgrund seiner Standortgunst vielfältige Möglichkeiten zu Ansiedlung, Unternehmensverlagerungen und -erweiterungen. Betriebsübernahmen und Unternehmensnachfolge ermöglichen langjährig aufgebaute Kunden- und Netzwerkbeziehungen fortzuführen.

Neben individuellen Beratungen durch das Team der Wirtschaftsförderung Wesermarsch GmbH zu oben genannten Themen sowie zu Standort-, Betriebs- und Personalentwicklung, können Sie hilfreiche Informationen zu allen Entwicklungsphasen Ihres Vorhabens auch bei folgenden Anbietern finden:

Ansprechpartnerin: Carolin Lange-Dwillies, Tel. 04401 – 9969 05, E-Mail: lange@wesermarsch.de

Unternehmen werden durch Förderprogramme finanziell unterstützt, die sich Innovationen in Produkten und Dienstleistungen zuwenden wollen. Dies schließt auch eine mögliche Patent- und Musterschutzanmeldung mit ein.  Wichtige Programme zur Innovationsförderung können Sie entweder selbst in der Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie recherchieren oder der Auswahl entnehmen, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Unternehmen und auch Kommunen, die sich mit Themen zur Energieeffizienz, dem Klima- und Umweltschutz beschäftigen, erhalten nicht nur finanzielle Förderung: Für Beratung und Informationen bieten sich spezialisierte Einrichtungen an, die Sie auf unserer Liste mit Netzwerkern für Klimaschutz finden.

Falls Sie mit Ihrem Vorhaben noch in der Planung sind und weitere Informationen benötigen oder Sie nach einem Partner (z.B. Unternehmen, Forschungsinstitut) suchen, der Sie ganz konkret bei Ihrer Weiterentwicklung (z.B. Produkt, Fertigungsprozess) unterstützt, dann bieten sich dafür unterschiedliche Einrichtungen mit Expertenwissen an, die sich für den Technologietransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft einsetzen. Die Fachhochschulen in ganz Niedersachsen sind Partner für Unternehmen im Technologietransfer, damit Wissenschaft und Wirtschaft ihr jeweiliges Wissen und ihre Erfahrungen erfolgreich zu Innovationen zusammenführen. Durch die Zusammenarbeit in Projekten werden gemeinsame Lösungen erarbeitet, die Produkte und Prozesse verbessern.

Für weiterführende Informationen empfehlen wir die Übersichten zu Technologietransferstellen im Land Niedersachsen und zu niedersächsischen Forschungsinstituten mit ihren jeweiligen Arbeitsschwerpunkten.

Ansprechpartnerin für Innovation-Technologie-Umwelt:
Ingrid Marten, Tel. 04401 – 9969 08, E-Mail: marten@wesermarsch.de

Copyright 2017 Wirtschaftsförderung Wesermarsch. All Rights Reserved.
Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden!